Die Löwen brüllen wieder! Die besten Produkte aus der neuen DHDL Staffel!

   
     Sie haben Fragen zu Ihrem Business-Kredit?

Kontaktieren Sie uns!

E-Mail: info@businesskredit.net
Tap To Call

Smava: Der Kreditmarktplatz für Selbständige im Test – Erfahrungen, Bewertung & Co.

Smava Test

Gemeinsam stark: Wo liegen die Vorteile für Selbstständige beim Kredit von Privat?

Wer selbstständig und auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für sein Projekt ist, stößt immer häufiger auf Smava, ein Online-Kreditmarktplatz, der sich auf die Bedürfnisse von Selbständigen und Freiberuflern spezialisiert hat. Das Finanzmodell „Kredit von Privat“ ist noch relatives Neuland hierzulande, erfreut sich aber wie das Crowd Financing generell immer größerer Beliebtheit. Vor allem Unternehmer haben diese Form der Kapitalbeschaffung für sich entdeckt – das Prinzip dahinter: Sowohl Kreditnehmer als auch Anleger profitieren gemeinsam vom Kreditprojekt. Gemeinsam stark, alle ziehen an einem Strang – genau dieses Prinzip als Kontrastbild zur anonymen, gesichtslosen Bank verleiht dem Kredit von Privat so große Zugkraft. In unserem Smava Test wollen wir klären, ob es auch in der Praxis so einfach und unkompliziert ist, als Selbstständiger seinen Finanzierungswunsch durchzusetzen, mit dem man bei der Bank gescheitert ist. Ganz nach dem Motto von Smava: „Ihr Kredit ist da.“

Das Wichtigste vorab: Bei unserem Smava Test schneidet das Portal besonders in puncto Seriosität und Kundenbetreuung durchweg positiv ab. Im Grunde muss man es sich als Selbstständiger wie ein bankübliches Finanzgeschäft mit dem Portal – das die Interessen der Anleger vertritt – betrachten. Dementsprechend wird auch wie bei einer Bank ein Kreditvertrag aufgesetzt, dessen Konditionen sich stark an die unternehmereigene Bonität richten. Grundsätzlich ist der effektive Zinssatz pro Jahr bei Angabe des Kreditwunsches bis zu einem bestimmten Grad flexibel wählbar, allerdings sollten Kreditnehmer bei der Wahl der Zinssätze berücksichtigen, dass auch die Anleger von ihrer Investition in das Kreditprojekt profitieren wollen. Bei der Erstellung des Kreditprojekts steht Smava diesbezüglich beratend zur Seite.

Smava im Test: Welche Unterlagen müssen Selbstständige einreichen?

Sobald die Rahmenbedingungen für den Kredit beschlossen sind, müssen Selbstständige in Form von aussagekräftigen Unterlagen ihre Bonität nachweisen. Dazu muss entweder ein aktueller Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt oder alternativ die Gewinnermittlung (beglaubigt durch den Steuerberater) eingereicht werden. Hinzu muss eine aktuelle Betriebwirtschaftliche Auswertung mit Summen- und Saldenliste inklusive aller Konten vorgelegt werden. Sollte der Gewinn von einem zum nächsten Geschäftsjahr merklich angestiegen sein, kann zudem eine schriftliche Stellungnahme zur Begründung des Gewinnanstiegs gefordert werden. In unserem Test der Kreditplattform Smava.de stellte sich heraus, dass sich die Betreiber ein möglichst detailliertes Bild der finanziellen Verhältnisse des Kreditnehmers verschaffen möchten, bevor das Kreditprojekt überhaupt für den Marktplatz freigeschaltet wird, welches über eine standardmäßige SCHUFA-Abfrage weit hinaus geht. Der Unternehmer wird dabei jedoch nicht gegängelt, sondern kompetent und freundlich bei der Erstellung seines Kreditprojekts begleitet. Der Kontakt bei unserem Praxistest mit Smava verlief reibungslos und unkompliziert per E-Mail. Bei Unklarheiten und noch nachzureichenden Unterlagen wenden sich die Betreuer unverzüglich an den Kreditnehmer.

Smava.de: Wie wird ausgezahlt?

Sind alle Unterlagen vollständig, steht der Freischaltung des Projekts für die investitionsfreudige Crowd nichts mehr Im Wege. Der Erfolg des Projekts richtet sich nun u. a. nach dem Smava-eigenen Bonitätsrating sowie natürlich dem eingestellten Zinssatz in Relation zum Kreditvolumen. Über den festgelegten Zeitraum von 14 Tagen können nun andere private Anleger in das Kreditprojekt investieren. Der Unterschied zum ebenso populären Crowdfunding hierbei ist: Auch wenn das Projekt nicht zu 100 Prozenz finanziert ist, kann sich der Kreditnehmer ab einem Fortschritt von 25 Prozent (mindestens 1.000 Euro) den zusammengekommenen Betrag trotzdem auszahlen lassen. Das Geld wird dann binnen 48 Stunden auf ein angegebenes Konto überwiesen.

Fazit unseres Smava Tests: Wer eine Alternative zur Bank sucht, findet auf Smava.de eine starke Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Welche Zugkraft eine Community im Netz haben kann, ist mittlerweile hinlänglich bekannt, und in der Sparte „Kredit von Privat“ ist Smava die erste Anlaufstelle für Selbstständige und Freiberufler. Bei der Kreditprüfung sind die Auflagen allerdings ähnlich streng wie bei der Hausbank. Und das ist besonders im Sinne der Anleger auch gut so.

Unser Smava Test-Fazit im Überblick

Produkt im Test:

Kreditmarktplatz Smava.de

Testnote

(1 = Sehr Gut, 6 = Ungenügend)

effekt. Jahreszins bonitätsabhängig
Kreditbewilligung 2
Bearbeitungsdauer 1
Flexibilität 2-
Gesamtnote GUT (2+) button
Jetzt Kredit beantragen  Smava Test


Auch unsere Noten geben nur eine Meinung wieder. Sie haben ebenfalls Erfahrungen mit Smava gemacht und wollen Sie mit anderen Selbstständigen teilen? Schildern Sie hier im Kommentarfaden Ihren Erfahrungsbericht mit der Kreditplattform Smava.de und fällen Sie Ihr eigenes Testurteil!

  • Zum Kurztest: Der 0% Kredit von Smava für Selbstständige
  • Das sagt Stiftung Warentest über Smava
  • Neu: Der Online Sofortkredit von Smava für 4,99% Festzins im Check
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.