Die Löwen brüllen wieder! Die besten Produkte aus der neuen DHDL Staffel!

   
     Sie haben Fragen zu Ihrem Business-Kredit?

Kontaktieren Sie uns!

E-Mail: info@businesskredit.net
Tap To Call

Selbstständig im Netz: Geld verdienen im Internet – So geht’s

Bildquelle: Cristine Lietz / pixelio.de

Selbstständig im Netz: Es gibt viele und ungeahnte Möglichkeiten. Werden Sie Blogger oder auch Website-Betreiber. Oder wäre Affiliate Marketing für Sie das bessere Geschäftsmodell? Sie können bei YouTube einsteigen oder können Ihren Text für ein eBook aus der Schublade holen. Oder vielleicht über die eigene Website gute Provisionen kassieren. Viele Modelle, um selbständig im Internet zu sein, können Sie nebenberuflich betreiben oder auch als Hauptberuf ausbauen.

Eine Chance: Mit Blogs Geld verdienen

Wenn Sie ganz neu mit dem Selbstständigsein im Netz starten, versuchen Sie eine interessante Blog-Nische zu erwischen. Nach erfolgter Installation des Blogs und der Wahl des geeigneten Hostings und der Domain kann es losgehen. Holen Sie sich Tipps und die Meinungen anderer langjähriger Blogger und eignen Sie sich das notwendige Know How sowie ein gutes Durchhaltevermögen an. Auch auf anderen Blogs können Sie wertvolle Anregungen bekommen, wie Sie am schnellsten und effektivsten Geld mit Bloggen verdienen können. Das Thema Ihres Blogs sollte das gewisse Potential bieten, um selbstständig im Internet erfolgreich zu sein.

Was ist Affiliate Marketing?

Auf den ersten Blick ein sehr verlockendes und auch lukratives Geschäftsmodell für Selbstständige im Netz – aber auch eine der nicht ganz so leicht zu erschließende Verdienstquelle. Als Blog-Betreiber kann man einen gewissen Produktlink in seine Blog-Seiten einbauen. Dafür kann der Blogger Provision erhalten, wenn ein potentieller Kunde über diesen Link im betreffenden Shop einkauft. Bei vielen Firmen kann man sich als Affiliate völlig kostenlos anmelden. Auf Partnernetzwerken wie Zanox finden sich die Partnerprogrammbetreiber gebündelt, darunter auch so klangvolle Namen wie Sky, Telekom und viele andere. Sie bewerben für die jeweiligen Firmen viele Produkte und erhalten dafür Provision. Eigentlich ganz einfach, aber auch hier gibt die verschiedensten Provisionsmodelle und man sollte richtig wählen.

Selbstständig im Internet heißt: Sie lernen nie aus!

Holen Sie sich auf den vielen verfügbaren Internetseiten Informationen, Tipps und Meinungen über Vor- und Nachteile für Selbständige im Netz. Nutzen Sie die vorhandenen Netzwerke, entdecken Sie Nischen und beherzigen Sie Optimierungstipps! Hier noch ein Tipp: Auch bei Verlosungen auf Blogs und Websites kann man gewinnen. Neben wertvollen Sachpreisen auch Geldpreise in unterschiedlicher Höhe. Eigentlich brauchen Sie jetzt nur noch sich selbst, um mit dem Geldverdienen als Selbstständiger im Interent loszustarten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.