Die Löwen brüllen wieder! Die besten Produkte aus der neuen DHDL Staffel!

   
     Sie haben Fragen zu Ihrem Business-Kredit?

Kontaktieren Sie uns!

E-Mail: info@businesskredit.net
Tap To Call

Grüezi-Bag Schlafsack direkt aus der Höhle: Wo es die Produkte gibt

grüezi bag

Der Self Made Gründer und seine Outdoor-Artikel (Foto: Amazon.de)

Er war bisher eines der Highlights in der dritten Löwenstaffel. Markus Wiesböck und seine Grüezi-Bag Outdoor-Kollektion, insbesondere natürlich die Grüezi-Bag Schlafsäcke aus Wolle. Dabei war weniger das Produkt spektakulär – ja, auch das hatte viele Vorzüge zu bieten – doch vielmehr wusste der Gründer zu überzeugen. Der Bayer ist einer von vielen Einzelkämpfern hierzulande, hat also kein ganzes Gründerteam hinter sich und regelt alles im klassisches Selbstständigenstil. Selbst und ständig. Gerade das imponierte auch den Löwen, weshalb Investor Ralf Dümmel auch zuschlug. Mittlerweile gibt’s den Grüezi-Bag Schlafsack aus Wolle und mit feinen Raffinessen auch beim größten Online-Versandhändler zu kaufen.

gruezi bagOutdoor-Artikel von einem echten Kenner

Da musste der Zuschauer vor dem Fernseher schon schmunzeln, als der Gründer vom Grüezi-Bag Schlafsack ein bisschen aus dem Nähkästchen plauderte. Besonders die Neuerschließung von Produktionsketten in Fernost war sehr amüsant mit anzuhören. Jeder, der einmal selbst damit zu tun hatte, kennt natürlich die Tücken und konnte dem beipflichten, was der Gründer erzählte. Wiesböck eroberte die Herzen der Zuschauer durch seine offene Art und sein authentisches Auftreten.

grüezi bag schlafsäcke

Die gemütlichen Outdoor Schlafsäcke von Grüezi Bag – EINFACH AUF DAS BILD KLICKEN für die komplette Kollektion bei Amazon!

Grüezi-Bag Schlafsack aus Wolle mit Kopfkissen-Einlage

Was selbstverständlich nicht das Wesentliche unter den Teppich kehren soll: Denn die Grüezi-Bag Schlafsäcke unterscheiden sich vor allem in Sachen Qualität und Funktionalität von der Masse. Warm, geborgen und trocken sollen sich schlafende Outdoor-Fans damit fühlen. Dafür bürgt vor allem die jahrelange Erfahrung des Grüezi-Bag-Gründers. Wiesböck betreibt schon seit langem ein eigenes Outdoor-Geschäft und entwirft immer wieder neue Produkte, um das Leben unterm Himmelszelt noch angenehmer zu gestalten.

Hier findet sich der Klassiker wieder: Ein Outdoor-Fan verdient seine Brötchen damit, was er liebt und am besten kennt. Weil hier alles passte, schlug auch Ralf Dümmel in der Höhle der Löwen zu. Statt den geforderten 50.000 Euro hat Dümmel gleich 100.000 Euro für 25,1 Prozent am Grüezi-Bag Schlafsack zugesagt. Die Sendung wurde im März 2016 aufgezeichnet, der Deal sei noch nicht in trockenen Tüchern – um mal in der Outdoor-Sprache zu bleiben – man stehe immer noch in Verhandlungen. Was dem Verkauf wohl wenig schaden wird, denn nach seinem Auftritt in der Höhle dürften sich die Grüezi-Bag Schafsäcke sowie andere Outdoor-Artikel aus der Feder Wiesböcks größter Beliebtheit erfreuen.

Post Tagged with

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.