Die Löwen brüllen wieder! Die besten Produkte aus der neuen DHDL Staffel!

   
     Sie haben Fragen zu Ihrem Business-Kredit?

Kontaktieren Sie uns!

E-Mail: info@businesskredit.net
Tap To Call

DKB-Cash Test: Sofort-Dispo – 1.000 Euro Kredit für Selbständige

DKB Cash Test

Der DKB-Cash Sofort-Dispo als Alternative zum Ratenkredit

Mit dem DKB-Cash Konto können sich Selbstständige, Freiberufler sowie Unternehmer auf unbürokratische Art und Weise den Sofort-Dispo von bis zu 1.000 Euro für private Zwecke sichern. Dabei genügt in der Regel schon die Online-Antragstellung, um das beliebte Internetkonto bei der DKB nutzen zu können. Einkommensnachweise wie bei der üblichen Kreditbeantragung sind nicht nötig. Wir haben den Praxis-Check gemacht, um zu klären, ob der DKB-Cash Test für Selbstständige den Kriterien Stand hält.

Bei der Suche nach einem Sofort-Dispo ohne Auflagen werden vor allem Selbstständige schnell erkennen, dass nur wenige Banken den eigenen Ansprüchen gerecht werden. Wer nicht gleich einen Kredit mit Ratenzahlung beantragen möchte, für den ist der Dispo bei der Hausbank immer noch eine willkommene Alternative. Das DKB-Cash Konto eignet sich dabei besonders für kleine und kurzfristige Liquiditätsengpässe. Denn das Produkt kann bequem online beantragt werden, es werden in der Regel keine Unterlagen zur Bestimmung des Einkommens gefordert. Einzig eine positive Schufa-Auskunft war bei unserem DKB-Cash Test nötig, um das Konto freizuschalten.

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

Der 1.000 Euro Sofort-Dispo im DKB-Cash Test

Der Vorteil: Der Sofort-Dispo beim DKB-Cash ist wörtlich auch „sofort“ verfügbar. Normalerweise wird problemlos ein Kreditrahmen von 1.000 Euro gewährt. Der effektive Jahreszins beläuft sich auf 7,90% – ein Zinssatz, der in Vergleich zu anderen Dispo-Krediten noch niedrig ausfällt. Gegenüber dem normalen Ratenkredit wie beispielweise bei der Targobank ist der DKB-Cash Sofort-Dispo jedoch ein vergleichsweise teurer Kredit. Daher sollte er nur zur Überbrückung und nicht fortlaufend genutzt werden.

Wer als Selbstständiger das DKB-Cash Konto eröffnet, muss bei der Antragstellung versichern, dass er das Produkt (inklusive Dispo) nur für private und nicht etwas für berufliche Zwecke (z. B. Investitionen etc.) nutzen möchte. Zeitweise war das Produkt auch nur einem kleinen Kreis von Freiberuflern zugänglich, mittlerweile kann aber jeder Selbständige das DBK-Cash Konto beantragen. Der Dispo kann später durch das Vorlegen von Einkomensnachweisen nach Ermessen der Bank natürlich weiter erhöht werden.

Schnelle & unbürokratische Bearbeitung

Ein weiterer großer Plus-Faktor bei unserem DKB-Cash Test: Die zügige Bearbeitung. Schon binnen einer Werktagswoche wird das Konto freigeschaltet. In den folgenden 14 Werktagen bekommt der Antragsteller alle nötigen Unterlagen wie Girocard, PIN, TAN-Listen und die kostenlose DKB Visakarte per Post zugesendet. Das Online-Girokonto ist ebenfalls kostenlos, es fallen somit keinerlei Gebühren an. Der DKB-Cash Sofort-Dispo kann mit Erhalt aller nötigen Zugangsdaten gleich in Anspruch genommen werden.

Unser Test-Fazit für das DKB-Cash Konto: Das perfekte Zweit- oder Drittkonto auch für Selbstständige! Unkomplizierte Beantragung. Schnelle Bearbeitung. Eines der wenigen Produkte mit Sofort-Dispo (bis 1.000 Euro) ohne Sicherheiten. Auch für Studenten.

Unsere DKB-Cash Test-Noten

Produkt im Test:
DKB-Cash
mit 1.000 Euro Sofort-Dispo
Testnote
(1 = Sehr Gut, 6 = Ungenügend)
effekt. Jahreszins 6,90%
Kreditbewilligung 1
Bearbeitungsdauer 1
Flexibilität 2-
Gesamtnote SEHR GUT (1-) DKB Cash Test
Jetzt Kredit beantragen DKB Cash Test

DKB Auszeichnung FOCUS Money 2015 182x200 Deutsche Kreditbank Testsiegel

Sie haben selbst schon ein DKB-Cash Girokonto und wollen Ihre Erfahrungen teilen? Schreiben Sie Ihr eigenes Fazit: Was hat Sie bei dem Produkt überzeugt – und was ist verbesserungswürdig? Vergeben Sie Ihre eigenen DKB-Cash Testnoten!

One Response so far.

  1. Rodney McKay sagt:

    Auch ich habe vor kurzem als Selbständiger ein DKB Cash-Konto eröffnet. Der anfängliche Dispo beträgt lediglich 500 EUR. Eine Prüfung auf Erhöhung, könne erst nach ersten „privaten“ Geldeingängen erfolgen, trotz Angebot eine vom Steuerberater unterschriebenen BWA vorzulegen. Ich bin gespannt, ob eine Erhöhung tatsächlich nach den ersten Geldeingängen geprüft wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.